Datenschutzerklärung

Datenschutz-Erklärung nach EU-DS-GVO

(Datenschutzgrundverordnung)

 

Nachfolgend möchten wir Sie über unsere Datenschutzerklärung informieren. Sie finden hier Informationen über die Erhebung und Verwendung persönlicher Daten bei der Nutzung unserer Webseite. Wir beachten dabei den ab 25. Mai 2018 für alle europäischen Länder einheitlich geltenden Datenschutz. Ziele der DSGVO sind der Schutz der Grundrechte und -freiheiten natürlicher Personen in Europa, sowie der Schutz und freie Verkehr personen-bezogener Daten. Sie können diese Erklärung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Wir arbeiten intern wie extern jedoch in standardisierten Prozessen, die dieses Risiko verringern.

Die Verwendung der Kontaktdaten unseres Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn wir hatten zuvor unsere schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Verantwortlicher

Ringhotel Celler Tor

Susanne Ostler e. Kfr.

Scheuener Straße 2

29229 Celle

Tel: + 49(0)5141 590-0, Fax: +49(0)5141 590 490, E-Mail: info[at]celler-tor[punkt]de

 

Datenschutzbeauftragter

Das Ringhotel Celler Tor erfüllt die Voraussetzungen für die Stellung eines Datenschutzbeauftragten, der entsprechend geschult ist. Dies ist:

Josef Ostler

Scheuener Straße 2

29229 Celle

Tel. + 49(0)5141 590-403, Fax +49(0)5141 590 490, josefostler[at]celler-tor[punkt]de


Personenbezogene Daten
Sie sind gesetzlich und vertraglich nicht verpflichtet, uns bei dem Besuch unserer Website, personenbezogene Daten bereitzustellen. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll oder Sie an uns eine Anfrage stellen, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist (Bestandsdaten). Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach Art.6 Abs. (1) a), b) und ggf. c) DS-GVO. Die personenbezogenen Daten werden bis zur vollständigen Erfüllung des Vertrages oder Beendigung der gewählten Dienstleistung (Nutzungsdaten, z.B. Newsletterversand ) oder bis zur Erfüllung von abgaben- bzw. handelsrechtlichen Aufzeichnungs- und Aufbewahrungsvorschriften gespeichert.

 

Ihnen stehen dem vorgenannten Verantwortlichen gegen über folgende Rechte zu:

-          Das Recht auf Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten

-          Das Recht Ihre personenbezogenen Daten berichtigen oder löschen zu lassen

-          Das Recht die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken

-          Das Recht sich Ihre personenbezogenen Daten übertragen zu lassen

-          Das Recht der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen

-          Das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der

aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird

 

Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

 

Newsletter
Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

 

Datenschutzerklärung für den Webanalysedienst Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben die IP-Anonymisierung aktiviert. Auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google daher innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:
tools.google.com/dlpage/gaoptout

Zuständige Datenschutzbehörde

Die Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachsen

Prinzenstraße 5

30159 Hannover

Tel: +49(0)511-1204  500, Fax: +49(0)511-1204 4584, E-Mail: poststelle[at]lfd.niedersachsen.de

Auskunftsrecht
Sie haben das jederzeitige Recht, sich unentgeltlich und unverzüglich über die zu Ihrer Person erhobenen Daten zu erkundigen. Sie haben das jederzeitige Recht, Ihre Zustimmung zur Verwendung Ihrer angegeben persönlichen Daten mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Zur Auskunftserteilung wenden Sie sich bitte an den Anbieter unter den Kontaktdaten im Impressum.

Pflichtinformation nach der Verordnung (EU) Nr. 524/2013 des Europäischen Parlaments und Rats: Link zur Homepage der Stelle für die Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten der Europäischen Kommission: ec.europa.eu/consumers/odr/ - Für erste Fragen zu einer möglichen Streitschlichtung stehen wir Ihnen unter info[at]celler-tor[punkt]de zur Verfügung.

Celle, den 22.5.2018

Highlights 2018

Laden Sie sich unsere Highlights für das 2. Halbjahr 2018 mit nur einem Klick hier herunter.
Herunterladen

Sie haben eine Frage?
Rufen Sie uns gerne an

0 51 41 / 590 - 0

oder schreiben Sie uns
info[at]celler-tor[punkt]de